Audio Bauer Pro - Onlineshop

0

Keine Artikel

  • Versand

    CHF 0.00
  • Gesamt

    CHF 0.00
Home > Lectrosonics>Lectrosonics SMWB/E01

Lectrosonics>Lectrosonics SMWB/E01

Home > Lectrosonics>Lectrosonics SMWB/E01

Lectrosonics>Lectrosonics SMWB/E01

Lectrosonics SMWB/E01

UHF-Miniature-Sender, Breitband, Digital Hybrid Wireless®, eingebauter Recorder*, inkl. gratis Voice Technologies VT500ECO, VT506ECO oder VT701MKII Mikrofon

FRAGEN SIE UNS NACH DEM AKTUELLEN WÄHRUNGSRABATT / DEMANDEZ LE RABAIS DU COURS DU CHANGE

 

Artikel-Nr: 003256

CHF 1'945.00

Menge:

  • Wählbare Ausgangsleistung zur Maximierung der Batterielebensdauer bzw. für dei Optimierung des Betriebsbereichs
  • Ultraleichtes, korrosionsbeständiges Gehäuse
  • Wasserresistente Dichtungen für den Einsatz in feuchten Umgebungen
  • LCD-interface mit Lockout-Option
  • Programmierbare Kompatibilitätsmodi für eine Vielzahl von verschiedenen Empfängern
  • Servo-Bias-Eingangsschaltung
  • IR (Infrarot) Port für schnelles Einrichten
  • Umfasst 3 Standardfrequenzblöcke
  • Aktualisieren Sie die Firmware im Feld via Micro SD-Kartenleser
  • alternativ nutzbarer interner microSDHC Recorder (gleichzeitiges Senden/Aufzeichnen ist nicht möglich)

Um der Nachfrage nach erweitertem Betriebsbereich und verlängerter Batterielebensdauer gerecht zu werden, bietet der SMWB/E01 eine wählbare Ausgangsleistung von 10, 25 und 50 mW . Bei höherer Leistung wird der Betriebsbereich auf Kosten der Batterielebensdauer verbessert. Wenn die Reichweite kein Problem darstellt, kann die Leistung reduziert werden, um die Batterielebensdauer zu verlängern.

Mit dem SMWB/E01 ist auch das freihändige Einrichten und Einstellen möglich (mit hörbaren Tönen). Die Transmitter können "eingeschlafen" werden, um den Batterieverbrauch während der Setup-Phase zu sparen und bei Beginn der Produktion können die Sender wieder aktiviert werden. Weitere Funktionen sind die Frequenz- und Audiopegeleinstellung sowie die Control-Sperrung.

Das DSP-basierte Design funktioniert mit allen digitalen Hybrid-Empfängern und ist abwärtskompatibel für IFB-Empfänger und einige andere Marken von analogen drahtlosen Empfängern (weitere Information werden im separaten Handbüchern behandelt).

Der Eingangsbereich verfügt über die einzigartige Servo-Bias-Eingangsschaltung mit einer TA5M-Standardbuchse für Elektret-Lavalier-Mikrofone, dynamische Mikrofone oder Line-Level-Signale. Ein DSP-gesteuerter analoger Audiolimiter wird vor dem ersten Mikrofonvor-verstärker eingesetzt, um die gesamte Audiokette vor Überlastung zu schützen. Der Limiter verfügt über einen Range von mehr als 30 dB, was einen exzellenten Überlastungsschutz ermöglicht. Zudem bietet der Limiter eine doppelte Release-Hüllkurve, die ihn akustisch transparent macht und gleichzeitig eine geringe Verzerrung gewährleistet. Auch  kurze Transienten werden ohne Verzerrung verarbeitet.

Ein wasserresistentes Bedienfeld mit LCD-Display, Folientastaturen und mehrfarbigen LEDs ermöglicht eine schnelle und genaue Einstellung der Eingangsverstärkung, der Frequenz und des Kompatibilitätsmodus. Das Batteriefach ist für Lithium-AA-Batterien ausgelegt.

Das Gehäuse des SMWB/E01 ist aus einem massiven Aluminiumblock gefertigt, was ein extrem leichtes und robustes Gehäusedesign ermöglicht. Ein spezieller nicht korrosiver Kunststoff widersteht Salzwasser und Schweiß in extremen Umgebungen.

Frequenzabstimmbereich

Um die an vielen Veranstalltungsorten auftretenden Interferenzprobleme  optimal zu bewältigen, stehen 3072 Frequenzen zur Verfügung, welche über einen Abstimmungsbereich von 76,8 MHz in 25 oder 100 kHz Schritten auswählbar sind.

*Tuningbereich der verschiedenen Bänder variiert leicht

*Digital Hybrid Wireless® ist eine patentierte Technologie, die 24-Bit-Digital-Audio mit einer analogen FM-Funkverbindung verbindet und somit hervorragende Audioqualität und einen erweiterten Betriebsbereich für beste analoge Funksysteme bietet. Die Technologie überwindet Kanalrauschen in einer komplett anderen Art. Die digitale Audioinformation wird mit einem proprietären Kodieralgorithmus in ein analoges Format gewandelt, d.h. die Audiodaten werden im Sender digital kodiert, über eine analoge FM-Funkverbindung übertragen und danach im Empfänger wieder dekodiert. Diese digital/analoge Hybridtechnik hat einige besonders vorteilhafte Merkmale. Da die übertragene Information digital kodiert ist, liegt die Störfestigkeit deutlich über dem, was ein Kompander leisten kann. Die analoge Übertragung des kodierten Signals sorgt für eine sehr effiziente Nutzung der Bandbreite und der Sendeleistung sowie eine hohe Reichweite. Unter schlechten Empfangsverhältnissen verschlechtert sich die Qualität des Empfangssignals allmählich wie bei einem analogen System, wobei soviel verwertbares Audio wie möglich über eine maximale Entfernung übertragen wird. Da dass Audiosignal frei von hörbaren Nebeneffekten aus der Kompandierung ist, treten auch Probleme mit Pumpen und Rauschfahnen kaum noch auf.

 **US Patent 7,225,135

www.lectrosonics.com/europe

Spezifikationen

Sender

Operating frequencies: 

  • Band A1: 470.100 - 537.575 
  • Band B1: 537.600 - 614.375 
  • Band B2: 563.200 - 639.975 
  • Band C1: 614.400 - 691.175

Channel Spacing: Selectable; 25 or 100 kHz 

RF Power output: Switchable; 10, 25 or 50 mW

Compatibility Modes: Digital Hybrid Wireless® (NU Hbr), 200 Series, 100 Series, Mode 3, Mode 6, IFB

Pilot tone (Digital Hybrid Mode): 25 to 32 kHz; 5 kHz deviation

Frequency stability: ± 0.002%

Deviation: ± 50 kHz max. (Digital Hybrid Mode) 

Spurious radiation: Compliant with ETSI EN 300 422-1 

Equivalent input noise: –125 dBV, A-weighted

Input level: 

  • If set for dynamic mic: 0.5 mV to 50 mV before limiting Greater than 1 V with limiting
  • If set for electret lavaliere mic: 1.7 uA to 170 uA before limiting. Greater than 5000 uA (5 mA) with limiting
  • Line level input: 17 mV to 1.7 V before limiting Greater than 50 V with limiting

Input impedance:

  • Dynamic mic: 300 Ohms
  • Electret lavaliere: Input is virtual ground with servo adjusted constant current bias
  • Line level: 2.7 k ohms

Input limiter: Soft limiter, 30 dB range

Bias voltages: Fixed 5 V at up to 5 mA. Selectable 2 V or 4 V servo bias for any electret lavaliere

Gain control range: 44 dB; panel mounted membrane switches

Modulation indicators: Dual bicolor LEDs indicate modulation –20, -10, 0, +10 dB referenced to full modulation

Controls: Control panel w/ LCD and 4 membrane switches

Low frequency roll-off:  Adjustable from 35 to 150 Hz

Audio Frequency Response: 35 Hz to 20 kHz, +/-1 dB

Signal to Noise Ratio (dB) / (overall system, 400 Series mode):

SmartNR     No Limiting        w/Limiting 

OFF              103.5                  108.0

NORMAL       107.0                  111.5 

FULL            108.5                  113.0

(Note: the dual envelope “soft” limiter provides exceptionally good handling of transients using variable attack and release time constants. The gradual onset of limiting in the design begins below full modulation, which reduces the measured gure for SNR without limiting by 4.5 dB)

Total Harmonic Distortion: 0.2% typical (400 Series mode)

Audio Input Jack: Switchcraft 5-pin locking (TA5F)

Antenna: Flexible, unbreakable steel cable.

Battery: AA lithium, disposable

Battery Life w/ Lithium AA:

SMWB 50 mW (1 AA):

7.25 hrs

SMWB 100 mW (1 AA):

5.5 hrs

SMDWB 50 mW (2 AA):

14.5 hrs

SMDWB 100 mW (2 AA):

14 hrs

Weight (w/ litium batteries): 2.7 oz.. (75.9 grams)

Overall Dimensions (without microphone): 2.3 x 1.8 x 0.64 inches; 58 x 46 x 16 mm

Emission Designator: 180KF3E

Recorder

Storage media: microSDHC memory card

File format:  .wav les (BWF)

A/D converter: 24- bit

Sampling rate: 44.1 kHz

Recording modes/Bit rate:

  • HD mono mode: 24 bit - 144 kbytes/s, 32 bit - 192 kbytes/s
  • Split gain mode: 24 bit - 288 kbytes/s, 32 bit - 384 kbytes/s
Input
  • Type: Analog mic/line level compatible; servo bias preamp for 2V and 4V lavaliere microphones
  • Input level: Dynamic mic: 0.5 mV to 50 mV, Electret mic: Nominal 2 mV to 300 mV, Line level: 17 mV to 1.7 V
  • Input connector: TA5M 5-pin male

Audio Performance

  • Frequency response: 20 Hz to 20 kHz; +0.5/-1.5 dB
  • Dynamic range: 110 dB (A), before limiting
  • Distortion: < 0.035%

Operating temperature range

  • Celsius: -20 to 50
  • Fahrenheit:  -5 to 122 

Alle Angaben sind ohne Gewähr, Produktänderungen jederzeit vorbehalten.

30 andere Artikel der gleichen Kategorie:

Lectrosonics Octopack
CHF 2'749.00
Lectrosonics 21586
CHF 19.00
Lectrosonics 21793
CHF 45.00
Lectrosonics ARG2
CHF 65.00
Lectrosonics ARG25
CHF 259.00
Lectrosonics ARX125
CHF 459.00
Lectrosonics SRSLEEVE
CHF 85.00
Lectrosonics SRHARDWARE
CHF 59.00
Lectrosonics SRSNY
CHF 199.00
Lectrosonics AMM
CHF 69.00
Lectrosonics A8U
CHF 55.00
Lectrosonics SR9VBP
CHF 279.00
Lectrosonics SNA600A
CHF 199.00
Lectrosonics ACOAXTX
CHF 89.00
Lectrosonics 21747
CHF 35.00
Lectrosonics 21762
CHF 49.00
Lectrosonics MC35
CHF 119.00
Lectrosonics MC40
CHF 119.00
Lectrosonics MCAXLRLINE-WP
CHF 125.00
Lectrosonics RATPAC
CHF 65.00
Lectrosonics MI39ARA
CHF 185.00
Lectrosonics A500RA
CHF 45.00
Lectrosonics PS200A
CHF 135.00
Lectrosonics PS2200A
CHF 199.00
Lectrosonics MC55
CHF 95.00
Lectrosonics MC65
CHF 45.00
Lectrosonics MCSRTRS
CHF 95.00
Lectrosonics UMC16B - 230 MHZ
CHF 1'599.00
Lectrosonics UMC16BL - 230 MHZ
CHF 1'599.00
Lectrosonics MCSRXLR
CHF 119.00